8. Eisenacher Logistikforum

Das 8. Eisenacher Logistikforum war auch in diesem Jahr ein voller Erfolg

Das Eisenacher Logistikforum zog auch in seiner achten Auflage wieder zahlreiche interessierte Fachleute nach Eisenach. Zirka 130 Besucher und 24 Aussteller kamen am 27. März nach Eisenach, um sich über die Entwicklungen, Trends und Lösungen in der Logistik zu informieren.

Details zu den KeyNotes

Fabrik der Zukunft – Wo bleibt der Mensch in der Industrie 4.0?

Prof. Dr.-Ing. Johannes Fottner ist Professor für Technische Logistik an der Technischen Universität München

Er beleuchtet in seiner Key Note „Fabrik der Zukunft – Wo bleibt der Mensch in der Industrie 4.0?“ unter anderem intensiv die Bedeutung von Automatisierung und Autonomisierung in der Industrie 4.0 – Welt. Im Zuge dessen verweist er auf smarte Prozesse in Industrie, Produktion und Handel und differenziert Anwendungsbeispiele zwischen Wunsch und Wirklichkeit.

„So leben und arbeiten wir in der Zukunft“

Die Zukunft kann wissenschaftlich erforscht werden – Kai Gondlach ist einer der ersten Deutschlands, die dies an der Freien Universität studiert haben.

Er ergründet kontinuierlich die Trends der kommenden zehn Jahre in Technologie, Wirtschaft und Gesellschaft. Trefferquote: 80%. Lassen Sie sich in die Zukunft entführen – so leben und arbeiten wir im Jahr 2030..

08.15 Uhr
Eintreffen der Gäste & Frühstückssnack

09.00 - 09.45 Uhr
Begrüßung der Gäste & Vorstellen der Partner

Sven Lindig, Geschäftsführer, LINDIG Fördertechnik GmbH

09.45 - 10.30 Uhr
„Fabrik der Zukunft – Wo bleibt der Mensch in der Industrie 4.0?“

Key Note: Prof. Dr.-Ing. Johannes Fottner
TU München

10.30 - 11.00 Uhr
Fachausstellung, Kaffeepause & Netzwerken

11.00 - 11.45 Uhr - Podiumsdiskussion: Irrweg Elektromobilität?

SLOT 1 - 12.00 - 12.45 Uhr

Die Supply Chain der Zukunft

Prof. Dr. Stefan Landwehr
Fachhochschule Erfurt

Automatisierung in der Intralogistik

Frank Heptner
LINDE Material Handling

Mit dem Safety Guard Gefahren erkennen, bevor sie entstehen

Marcus Hümmecke
Comnovo GmbH

12.45 - 14.15 Uhr
Mittagspause & Fachausstellung

SLOT 2 - 14.15 - 15.00 Uhr

Modernes Flottenmanagement mit Linde Connect

Ferdinand Bardens
LINDE Material Handling

Es gibt nicht nur den BER. Großprojekte erfolgreich umsetzen!

Dr. Frank Hinz, Manuel Münch
Neff & Volckmar Logistik GmbH / LINDIG Fördertechnik GmbH

Linde Roadster: The Perfect Truck mit Brennstoffzellenantrieb

Anke Sauerteig
LINDIG Fördertechnik GmbH

15.00 - 15.15 Uhr
Fachausstellung, Kaffeepause & Netzwerken

SLOT 3 - 15.15 - 16.00Uhr

Revolutioniert Blockchain die Logistik?

Thomas Herbst und Frank Rommel
evan.network GmbH/ LIFT Holding GmbH

Beschaffungslogistik mit E-Procurement

Dr. Sven Lachhein, Alexander Rietschel
Master PIM / LIFT Holding GmbH

Wird es fliegende Gabelstapler geben?

Sven Lindig
LINDIG Fördertechnik GmbH

16:00 - 16:15
Fachausstellung & Kaffeepause

16:15 - 17:00
„So leben und arbeiten wir in der Zukunft“

Abschlußrede: Kai Gondlach
2be Ahead Think Tank