5. Eisenacher Logistikforum

Rückblick 2012

Die einzelnen Vorträge im Überblick:

"Evolutionäre und revolutionäre Entwicklungslinien in der Intralogistik"

Prof. Dr. Ing. Karl-Heinz Wehking, Institutsleiter Universität Stuttgart - Institut für Fördertechnik und Logistik, Fakultät für Konstruktions-, Produktions- und Fahrzeugtechnik

"Sicherheit beginnt mit dem Fahrzeugkonzept"

Harald Will, Vice President Product Development KION Group GmbH, Wiesbaden

"E-LOG-Biofleet: Pilotprojekt eines Brennstoffzellenantriebs für Flurförderzeuge"

Vortrag & Praixisvorführung, Marlon Ronnecke, Fronius Deutschland GmbH, Neuhof-Dorfborn

"Erfurt schreit vor Glück - Deutschlands größter Kleiderschrank"

Simon Straub, Projektleiter Aufbau Logisitkzentrum Erfurt, Zalando GmbH

"Leerfahrt- und Wegeanalyse für die Staplerflotte"

Dr. Karl Schniz, Geschäftsführer, Dr. Schniz GmbH, München

"Neue Wege in der Lehre: Projektbasierte Ausbildung von Master-Studierenden in der Logistik"

Prof. Dr. Huth, Hochschule Fulda - University of Applied Sciences Faculty of Business und Henning Stams, VP Demand Management & CIO, Almatis Inc.

"Arbeitsschutz: Unfallvermeidung in der Intralogistik"

Christian Vater, Thüringer Landesbetrieb für Arbeitsschutz und technischen Verbraucherschutz Dezernat 6 – Regionalinspektion Suhl

"Nischenlösungen für die Intralogistik"

Vortrag & Praxisvorführung, Klaus Gruber, Logistik-Xtra GmbH, Aichach und Herr Hofrichter, Protechnik, Linz

"Die neuen Linde Elektrostapler bis 5t"

Vortrag & Praxisvorführung, Klaus Krapf, LINDIG Fördertechnik GmbH, Kassel

"Sicherheit durch Sicht mit drehbarem Fahrerarbeitsplatz"

Vortrag & Praxisvorführung, Urban Krämer, Neumeier Industrie GmbH, Hofstetten

"Zur richtigen Zeit am richtigen Ort… Logistisches und Lustiges aus 25 Jahren Motorrennsport"

Ellen Lohr, Rallye Dakar Fahrerin und Motorsportjournalistin, Monaco